Augenlaser-Operation Hamburg

Der Laser ist ein modernes Diagnose- und Behandlungsinstrument, das vor allem durch seine extrem hohe Präzision überzeugt. Besonders in der Augenheilkunde ist diese Präzision sehr wichtig. Die Einsatzgebiete des Lasers sind sehr vielseitig, wodurch nahezu jede Augenerkrankung behandelbar ist. Zudem bringt der Einsatz des Lasers sowohl für den Arzt als auch für den Patienten viele Vorteile mit sich.

Operationen mit einem Laser sind oft minimalinvasiv und reduzieren die Risiken für Narbenbildung und mögliche postoperative Nebenwirkungen. Sie sind besonders schonend und größtenteils schmerzfrei. Auch das Risiko für Komplikationen wird durch den Einsatz des Lasers minimiert. Weitere Einsatzgebiete über die Operation hinaus ist die Diagnostik. Dank des Lasers ist sogar eine berührungslose Diagnose und Analyse möglich und die Verwendung von Augentropfen zur Pupillenerweiterung ist nicht mehr notwendig.

In unserer Praxis verwenden wir verschiedene Lasergeräte nach neuestem technischem Standard. Diese setzen wir gezielt zur Diagnostik und Behandlung ein. Spezielle Kenntnisse und ein langjähriger Umgang mit dem Lasergerät ermöglicht uns stets das gewünschte Behandlungsergebnis zu erzielen.

Bei den folgenden Augenerkrankungen kommt in unserer Augenarzt-Praxis in Hamburg der Laser zum Einsatz:

Gerne beraten wir Sie persönlich zum Thema Laserbehandlung in unserer Praxis. Vereinbaren Sie einen Termin, gerne auch online.